Informationsbesuch beim Vizepräsidenten des Landtages

Bei dem heutigen Informationsbesuch von Thomas Hofschuster, dem CSU Ortsvorsitzenden, und mir beim ersten Landtagsvizepräsidenten Reinhold Bocklet wurden nochmals die drängenden Puchheimer Probleme angesprochen. Sowohl der S-4 Ausbau als auch der behindertengerechte Zugang zum Bahnsteig in Puchheim wurden diskutiert. Auch auf die Beschlüsse des Bayerischen Kabinetts und den kommunalen Finanzausgleich wurde eingegangen.

 Landtagsbesuch Bocklet, Heitmeir, Hofschuster

Bei diesem Gespräch habe ich Herrn Reinhold Bocklet nochmals darauf hingewiesen, dass ein Ausbau der S-4 unbedingt notwendig ist und um weitere Unterstützung gebeten.
Auch das bereits gestern beim politischen Stammtisch angesprochene Thema, dass unabhängig von einem Ausbau der S-4 ein behindertengerechter Zugang zum Bahnsteig geschaffen werden muss, wurde nochmals vertieft. Ich habe deutlich darauf hingewiesen, dass ich die Unterschriftenaktion des Puchheimer Behindertenbeirates unterstütze. Herr Bocklet sagte zu, dass er das bereits, bei einer Besprechung in Puchheim am 10.01.2011, zugesagte Gespräch, bei dem die Ergebnisse einer Voruntersuchung der Bahn vorgestellt werden sollen forcieren wird.
Zudem habe ich darum gebeten, dass nun wirklich alle Ideen wie die Situation auf der S-4 schnell verbessert werden können unvoreingenommen geprüft werden. Auch in diesem Punkt stimmte der erste Landtagsvizepräsident mit mir überein und versprach seine volle Unterstützung.

Im Bereich des kommunalen Finanzausgleichs hat der Freistaat Bayern seine Leistungen an die Kommunen um rund 6,5% erhöht. Auch wenn die Stadt Puchheim, aufgrund ihrer über Jahre währenden soliden Finanzwirtschaft, nur wenig von den erhöhten Leistungen profitieren wird, so ist dies doch ein Schritt in die richtige Richtung.

Die CSU-Puchheim berichtet hier:
http://www.csu-puchheim.de/index.php?option=com_content&view=article&id=47:heitmeir-und-hofschuster-bei-erstem-vizepraesidenten-des-landtags-bocklet&catid=2:informationen-und-presse&Itemid=4


Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren